Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

shutterstock 262303136 1280 256

Forschungs-News

Energieexperten für Stromnetze bündeln Knowhow

22.08.2017 11:22 | Karlsruhe - Die Speicherung erneuerbarer Energien und die smarte Integration von Speichern in dezentrale Netze sind entscheidend für eine stabile Energieversorgung der Zukunft. Unterschiedliche Forschungsansätze sind da eher hinderlich. Das soll sich in Zukunft ändern. weiter...


Erdwärme-Vorräte für Wärmewende werden systematisch erfasst

07.08.2017 08:18 | Hannover - Die Energiewende bringt naturgemäß die Wärmewende mit sich, denn etwa die Hälfte des deutschen Energiebedarfs betrifft die Heizung von Gebäuden oder Prozesswärme. Erstmals erfolgt nun eine standardisierte Bestimmung der tiefen Erdwärme-Ressourcen. Die Methode soll weltweit anwendbar sein. weiter...


Fraunhofer ISI fordert aktive Gestaltung der Elektromobilität

02.08.2017 08:26 | Karlsruhe - Das Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) hat eine Analyse zu den industriewirtschaftlichen Effekten bei einem Umstieg auf Elektroautos vorgelegt. Das Ergebnis klingt deutlich weniger pessimistisch als eine Untersuchung des ifo-Instituts. weiter...


Neues Brennstoffzellen-System funktioniert auch mit Wasserstoff-Gemisch

31.07.2017 14:44 | Erlangen - Bisher wurden wasserstoffreiche Abgase aus einer Anlage zur Herstellung von Halbleitern nach einer Reinigung einfach in die Atmosphäre geleitet. Das soll sich in Zukunft durch den Einsatz eines neuen Brennstoffzellen-Systems ändern. weiter...


Mehr Energieeffizienz: Pilotanlage für Hochleistungs-Werkstoffe entsteht in Bayern

28.07.2017 13:49 | Bayreuth - Der Schlüssel für eine höhere Energieeffizienz industrieller Wärmeprozesse sind Werkstoffe, die auch bei sehr hohen Temperaturen beständig bleiben. In Bayern ist jetzt der Grundstein für die Herstellung neuer Hochleistungs-Verbundwerkstoffe gelegt worden. weiter...


Forscher senken Feinstaub-Emissionen aus Holzpellets um fast 50 Prozent

24.07.2017 09:53 | Hamburg - Forschern der Technischen Universität Hamburg (TUHH) ist es gelungen, deutliche Fortschritte bei der Reduzierung der Feinstaubemissionen biogener Festbrennstoffe zu erreichen. Das zeigen die Ergebnisse eines wissenschaftlichen Projekts zur Herstellung und Verbrennung von Holzpellets. weiter...


Energieeffiziente Stadt: Uni Bremen leitet Großprojekt

21.07.2017 10:10 | Bremen - Stadtteil- und quartiersbezogene Energiekonzepte sind für eine effiziente Energieversorgung von großer Bedeutung. Die Uni Bremen hat gemeinsam mit Partnern jetzt den Zuschlag für ein Großforschungsprojekt zur energieeffizienten Stadt erhalten. weiter...


Stadtwerke bauen energieautarke Siedlung mit Redox-Flow-Speicher

19.07.2017 07:57 | Herne - Energieautarkes Wohnen gewinnt in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Die Stadtwerke Herne planen den Bau einer klimafreundlichen und autofreien Siedlung. Das Konzept ist deutschlandweit einmalig. weiter...


Forscher testen neues Siliconöl für solarthermische Kraftwerke

17.07.2017 10:13 | Köln - Solarthermische Kraftwerke spielen für die Energiewende in sonnenreichen Weltregionen eine sehr wichtige Rolle. Forscher testen ein neues Wärmeträgeröl, das bei der Wacker Chemie entwickelt wurde. weiter...


Bundesamt untersucht gesundheitliche Auswirkungen von Stromleitungen

12.07.2017 10:57 | Salzgitter - Mit einem groß angelegten Forschungsprogramm untersucht das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) mögliche gesundheitliche Auswirkungen von Stromleitungen. Auf den bisher vorliegenden Erkenntnissen wollen sich die Politik und das Bundesamt nicht ausruhen. weiter...