Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

Fotolia 37157865 1280 256

Pressemitteilung

Filmkampagne „Hamburger Stimmen der Energiewende“ gestartet

- Pioniere der Erneuerbare-Energien-Branche treten auf

Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Erneuerbare-Energien-Branche spielt für den Wirtschaftsstandort Hamburg eine zentrale Rolle. Mit der Filmkampagne „Hamburger Stimmen der Energiewende“ möchte das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH) auf diese Relevanz hinweisen. In sechs Kurzfilmen werden Projekte der Hamburger Energiewende aus neuer und oder überraschender Perspektive vorgestellt. Startpunkt der Filmkampagne ist der 6. August 2013. Die Filme werden auf der EEHH-Website nacheinander präsentiert.

Neben der ersten Windkraftanlage Hamburgs in den Vier- und Marschlanden, bereits 1991 vom Unternehmen Net OHG errichtet, zeigt die Kampagne z.B. auch die „Hafeneier“, die Biogasanlage am Köhlbrandthöft, aus einer neuen Perspektive. Außerdem sprechen sich prominente Manager wie Michael Westhagemann, CEO Siemens AG, Region Nord, und Vorsitzender des Vereins zur Förderung des Clusters Erneuerbare Energien Hamburg, für die Energiewende aus.

„Als Cluster Erneuerbare Energien Hamburg sind wir vom Erfolg der Energiewende als langfristiger Prozess überzeugt - in der Metropolregion Hamburg und in ganz Deutschland. Schon heute arbeiten 25.000 Menschen in der Hansestadt und der Umgebung in diesem Wirtschaftszweig. Rund 1.500 Unternehmen gehören zu der Branche. Die sechs Projekte zeigen, dass die Metropolregion Hamburg im Bereich der erneuerbare Energien sehr breit aufgestellt ist und einen sehr guten Beitrag zur Energiewende leistet “, so Jan Rispens, EEHH-Geschäftsführer.

„Wir haben mitgewirkt, um die Vielzahl der Herausforderungen rund um die Windenergienutzung in Hamburg aufzuzeigen. Für die Umsetzung und Unterstützung brauchen wir ein starkes Cluster, das bei Politik und Verwaltung Gehör findet“, sagt Jens Heidorn, Geschäftsführer Net OHG. Das EEHH-Cluster ist ein schnell wachsendes Branchennetzwerk mit rund 180 Mitgliedern aus den Bereichen Herstellung, Projektentwicklung, Dienstleistung, Finanzierung und Forschung für erneuerbare Energien. Im Januar 2011 gegründet, verfolgt es das Ziel, Branchenakteure enger mit einander zu vernetzen und den Wirtschaftszweig Erneuerbare Energien in Hamburg und der Metropolregion zu stärken.

Link zu Filmen auf EEHH-Website:
www.eehh.de/news-details/items/filmkampagne-hamburger-stimmen-der-energiewendegestartet.html


Hamburg, den 6. August 2013


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Frau Astrid Dose, Projektleitung Öffentlichkeitsarbeit und Marketing bei der Erneuerbare
Energien Hamburg Clusteragentur GmbH, gerne zur Verfügung.

Habichtstrasse 41
D- 22305 Hamburg
Tel: + 49 (0)40 694573-12
Fax: + 49 (0)40 694573-29
E-Mail: mailto:Astrid.Dose@eehh.de
Internet: http://www.eehh.de




Pressemitteilungen aus der regenerativen Energiewirtschaft übermittelt durch den IWR-Pressedienst
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH« verantwortlich.