Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

Fotolia 37157865 1280 256

Demo-Zentrum Bau und Energie in Münster: Neues Leitprojekt der Landesinitiative Zukunftsenergien NRW

Münster/Düsseldorf - Das "Paul Schnitker-Haus - Demonstrationszentrum Bau und Energie" der Handwerkskammer Münster wurde kürzlich zum 44. Leitprojekt der Landesinitiative Zukunftsenergien NRW ernannt. Das in Deutschland einmalige Zentrum informiert Architekten, Bauherren und Handwerker mit zahlreichen Beispielen über nachhaltiges Bauen. Schwerpunkte sind das Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen sowie das solare Bauen, das energiesparende Bauen und die Haus-Versorgungstechnik. Auf rund 600 m2 wird die unterschiedliche Nutzung erneuerbarer Energien in Verbindung mit Baumaterialien und -konstruktionen demonstriert. Mehr als 500 Messfühler des Fraunhofer Institutes für Bauphysik machen die Funktion der Gebäude und den erheblich reduzierten Energieverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Bauweisen deutlich und praktisch erfahrbar. Das Zentrum wurde in nur 19 Monaten fertig gestellt. Die Baukosten von rund 6 Mio. Euro wurden zu 75 Prozent durch acht Institutionen aus Bund und Land gefördert.

- Weitere Meldungen der Landesinitiative Zukunftsenergien NRW weiter...
- Infos Bauen & Energie weiter...

12.11.2004

 




Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen