Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

Fotolia 109390294 1280 256

Veranstaltungen


EWeRK - Institut für Energie- und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft Humboldt Uni Berlin

Regulierungsmanagement - Netzgesellschaften im Pacht- bzw. Dienstleistungsmodell

12.09.2019
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

Tagungsort

Hotel Dietrich Bonhoeffer Haus
Ziegelstr 30
10117 Berlin
Deutschland

Anmeldung und Information

Tel.:030209340740
Telefax:030209340731
E-Mail:Infos/Anmeldung
Programm:Download

Zielgruppen

Betreiber Stromnetze, Mitarbeiter Stadtwerke


Infos zur Veranstaltung

Am 12. September 2019 veranstaltet das EWeRK in Kooperation mit der Hochschule Weserbergland ein Fachseminar zum „Regulierungsmanagement“. Einen Schwerpunkt bilden hierbei Netzgesellschaften im Pacht- bzw. Dienstleistungsmodell.

Einführend weisen Dr. Mirko Sauer und Jost Hanno Meyer (EWeRK/HU Berlin) Wege aus der Pacht und erläutern Alternativen zum Pachtmodell. Dr. Christoph Sieberg (Flick Gocke Schaumburg) vertieft hierauf ausgewählte rechtliche Aspekte im Pacht-/Dienstleistungsmodell. Prof. Dr. Jörg-Rafael Heim (Hochschule Weserbergland) beleuchtet die handels- und steuerrechtliche Dimension dieser Modelle. Dipl.-Ing./Dipl.-Kff. Silke Karlsson (ANPLICON GmbH/Hochschule Weserbergland) entwickelt schließlich wertvolle Handlungsempfehlungen mit Blick auf die nächsten Kostenprüfungsverfahren.



Kosten

775 €

595 € (ermäßigt)

BehördenmitarbeiterInnen und PressevertreterInnen wird eine kostenfrei Teilnahme ermöglicht.



Anmeldung

Tel.:030209340740
Telefax:030209340731
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download


Allgemeine Informationen

Art:Seminar
Themen:Energieversorgungsnetze, Recht, Fortbildung & Weiterbildung
Zielgruppen:Betreiber Stromnetze, Mitarbeiter Stadtwerke