Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

Fotolia 37157865 1280 256

Battery flex: BMW Group beliefert Solarwatt mit Batteriekomponenten

© Solarwatt© Solarwatt

Dresden - Solarwatt, Hersteller von Photovoltaik-Systemen, und die BMW Group vertiefen ihre im April 2013 begonnene Zusammenarbeit. Die beiden Partner haben mit “Battery flex” einen Batteriespeicher entwickelt, in dessen Batteriemodul Komponenten zum Einsatz kommen, die auch in den Elektroautos der BMW Group Verwendung finden.

Der Speicher wird vollständig von Solarwatt in Deutschland entwickelt und umweltschonend produziert, teilte das Unternehmen mit. Das Batterie-Management-System, das zu jeder Zeit einen sicheren Betrieb des Speichers ermöglicht, wurde bei Solarwatt Innovation entwickelt.

Der Heimspeicher “Battery flex” ist modular aufgebaut und in Bezug auf die Kapazität ab 4,8kWh flexibel einsetzbar bis zu einer Größe von mehr als 240 kWh. Der Speicher kann so perfekt an die bestehende Photovoltaik-Anlage angepasst werden. Der neue Speicher ist ab Herbst 2021 verfügbar.

© IWR, 2021

09.06.2021