Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

shutterstock 262303136 1280 256

Forschungs-News

Studie: Forschungsinstitute entwickeln Roadmaps für die Wärmewende

Freiburg - Die Bereiche Raumwärme und Warmwasserbereitung haben ein großes ungenutztes Potenzial zur Reduktion energiebedingter Treibhausgasemissionen, da diese etwa 30 Prozent des Endenergieverbrauchs ausmachen und heute überwie... weiter...


Studie: Elektromobilität sorgt 2030 für sinkende Haushaltsstrompreise

Bochum / Karlsruhe - Der Ausbau der Elektromobilität erhöht den Stromverbrauch. Dass dabei nicht zwangsläufig auch die Preise für Haushaltstrom steigen, zeigen die Ergebnisse einer Fraunhofer-Studie. weiter...


Spitzenforschung auf der Agenda: Fraunhofer ISE weiht Laborgebäude für höchsteffiziente Solarzellen ein

Freiburg - Die Photovoltaik hat seit ihren Anfängen eine rasante technologische Entwicklung durchlaufen, ihr Potenzial ist aber noch längst nicht ausgeschöpft. Mit Hilfe des neuen Laborgebäudes am Fraunhofer ISE sollen neue Zelltechnologien entwickelt werden und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen der deutschen PV-Industrie gestärkt werden. weiter...


KIT, DLR und KSB forschen an thermischen Großspeichern der nächsten Generation

Karlruhe - Energiespeicher sind eine Schlüsseltechnologie der Energiewende, da sie Schwankungen in der Verfügbarkeit bei erneuerbaren Energien ausgleichen und eine bedarfsgerechte Energieversorgung gewährleisten können. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) forscht mit Partnern an kostengünstigen und hocheffizienten Wärmespeichern der nächsten Generation. weiter...


Daten-Plattform PV Camper stärkt internationale FuE-Kooperation

Halle (Saale) - Um die Photovoltaik-Forschung voranzutreiben und neue Märkte und Anwendungen für Solartechnologien zu erschließen, ist die Verknüpfung und der Austausch hochwertiger Daten elementar. An dieser Stelle setzt die neue PV-Plattform Camper an, an der 10 international führende Forschungseinrichtungen angeschlossen sind. weiter...


Erstmals Glasherstellung mit grünem Wasserstoff erfolgreich getestet

Bonn – Bei der Glasherstellung entstehen bei hohen Temperaturen große Mengen an Kohlendioxid. Im Kopernikus-Projekt P2X wurde grüner Wasserstoff als Ersatz von Erdgas eingesetzt. Allerdings ist die Umstellung alles andere als trivial. weiter...


Wenn Wolken trüben: Ultraschnelle Kondensatoren sollen Solarstrom zwischenspeichern

Würzburg - Wenn Solaranlagen viel Solarstrom produzieren, dann kann es durch Wolkenbewegungen zu starken Leistungsschwankungen kommen. Das belastet die Leistungselektronik, eventuelle Speichereinheiten und auch die Netzstabilität.... weiter...


Klimaforschung: Deutschland drohen extreme Dürren

Bremen - Das Alfred-Wegener-Institut in Bremen hat gestützt auf hydrologische und meteorologische Langzeitbeobachtungen sowie Paläoklima-Rekonstruktionen eine Langzeit-Analyse von Dürreperioden durchgeführt. Im Ergebnis zeigt sich, dass Dürren zukünftig noch stärker ausfallen könnten, als dies 2018 in Teilen Deutschlands der Fall war. weiter...


Forscher entwickeln nächste Generation von hybrid-elektrischen Flugzeugen

Braunschweig – Der Umstieg der Automobilindustrie vom fossilen Verbrenner hin zu elektrischen Autos ist bereits voll im Gange. Dieser Schritt steht der Luftfahrt noch bevor. Eine deutsch-niederländische Forschungsgemeinschaft arbeitet an der nächsten Generation von hybrid-elektrischen Flugzeugen. weiter...


Vorreiterrolle: EWE startet Bau von Wasserstoff-Testkaverne in Salzgestein

Strausberg - EWE hat am Gasspeicherstandort in Rüdersdorf bei Berlin mit dem Beginn der Baumaßnahmen für eine Wasserstoff-Testkaverne ein Forschungsprojekt zur sicheren Speicherung von Wasserstoff gestartet, mit dem der Energied... weiter...


ZSW: PV-Anlagen können Strombedarf von Bürogebäuden zu großen Teilen decken

Stuttgart - Fassadenintegrierte PV-Anlagen können in Bürogebäuden die Produktion von Dachanlagen ideal ergänzen und damit zur Erreichung der Klimaziele im Gebäudesektor beitragen. Das zeigt eine Studie des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW). weiter...


Stromspeicher gemeinsam in Mehrfamilienhäusern nutzen

Braunschweig – In einem Eigenheim ist die Nutzung von Solarenergie in Verbindung mit einem Stromspeicher ohne Probleme möglich, nicht allerdings in Mehrfamilienhäusern mit vielen Verbrauchern. Das soll sich in Zukunft ändern. weiter...




Pressemitteilungen

Robert Bosch Juniorprofessor Oliver Schenker kommt zur Frankfurt School

13.04.2016 | Frankfurt am Main / Stuttgart (iwr-pressedienst) - Der Umwelt- und Ressourcen-Ökonom Dr. Oliver Schenker erhält die Robert Bosch Juniorprofessur 2016 und kommt an die Frankfurt School of Finance & Management. Ab Juni wird er dort eine Arbeitsgruppe leiten, die zur Fakultät der Frankfurt School sowie... weiter...


Supraleiter – Chance für die Energiewende?

05.04.2016 | Osnabrück (iwr-pressedienst) - Aus der rein akademischen Ecke sind Supraleiter längst heraus. Sie sind im Einsatz bei Stromtransport und -verteilung sowie als Netzschutz. Supraleiter können eine sehr nützliche Innovation in Bereich der Windenergieerzeugung sein. Prinzip bedingt haben sie fast keinen... weiter...