Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

shutterstock 262303136 1280 256

Forschungs-News

Forscher entwickeln bio-elektrochemische Brennstoffzelle

Clausthal – Der größte Energieverbraucher einer Kommune ist normalerweise die Kläranlage. Mit Hilfe einer bio-elektrochemischen Brennstoffzelle (BioBZ) soll in Zukunft aus dem Abwasser einer Kläranlage Energie erzeugt werden können. Das Vorhaben ist weltweit einzigartig. weiter...


Klimaschutz an Schulen: Wettbewerb "Energiesparmeister 2020" gestartet

Berlin - Zum zwölften Mal findet in diesem Jahr der vom Bundesumweltministerium (BMU) finanzierte Wettbewerb „Energiesparmeister 2020“ statt. Gesucht werden die besten Klimaschutzprojekte an Schulen in ganz Deutschland. Dabei k... weiter...


Studie: Hitzewellen könnten mehrere Kornkammern der Welt gleichzeitig treffen

Potsdam - Spezifische Wellenmuster im Jetstream - einem die Erde umzirkelnden Höhenwind - können gleichzeitige Hitzewellen in die Weltregionen bringen, die für bis zu einem Viertel der globalen Nahrungsmittelproduktion verantwort... weiter...


Newcomer: Erneuerbare Energien Start-up des Jahres 2020 gesucht

Berlin - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) sucht gemeinsam mit der Naturstrom AG die Renewable Energy Newcomer des Jahres 2020. Noch bis zum 31. Dezember 2019 können sich Start-ups um die Auszeichnung bewerben. Voraussetz... weiter...


Studie: Photovoltaik und Speicher schaffen über 50.000 Jobs

Bonn, Berlin, Pforzheim – Nach einer aktuelle Studie des Bonner Marktforschungsunternehmens EuPD Research könnte sich die Zahl der Beschäftigten in den Bereichen Photovoltaik und Speicher mittelfristig verdreifachen. Um eine Lücke bei der Stromerzeugung und beim Klimaschutz zu vermeiden, müssten Marktbarrieren allerdings schnell abgebaut werden. weiter...


Marktpotenzial für Siemens: Göteborg stellt Fernwärme auf erneuerbare Energien um

Kopenhagen - Die Fernwärmeversorgung im schwedischen Göteborg soll bis 2030 von Gas komplett auf erneuerbare bzw. zurückgewonnene Energie umgestellt werden. Der Energieversorger Göteborg Energi und Siemens haben dazu einen Kooperationsvertrag geschlossen. Ein gewaltiger Markt könnte sich eröffnen. weiter...


Veranstaltung zeigt Optionen der Wärmewende auf

Kiel - Bei einer Veranstaltung im Kieler Innovations- und Technologiezentrum stand jetzt das Thema Wärmewende auf der Agenda. Im Rahmen von vier Praxisbeispielen wurden Optionen aufgezeigt, die zu einer Beschleunigung der Wärmewende beitragen können. weiter...


Niedersachsen bewilligt Zukunftslabor Digitalisierung Energie

Oldenburg - Durch die Energiewende werden Energieerzeugung und Energieversorgung immer komplexer. In Niedersachsen ist der Startschuss für die digitale Weiterentwicklung des Energiesystems gefallen. weiter...


Aufbau der Forschungsfertigung Batteriezelle in Münster beginnt

München, Münster - Nachdem die NRW-Bewerbung für die Forschungsfertigung Batteriezelle (FFB) mit dem Hauptstandort Münster Ende Juni 2019 den Zuschlag erhalten hat, geht das Projekt nun in die konkrete Umsetzung. Das Bundesforschungsministerium hat den ersten Teilprojektantrag bewilligt. weiter...


Auszeichnung: Greta Thunberg erhält alternativen Nobelpreis

Stockholm, Schweden - Die Klimaaktivistin Greta Thunberg (Schweden) wird als eine von vier Preisträgern mit dem Right Livelihood Award 2019 ausgezeichnet. Thunberg erhält den auch als „Alternativer Nobelpreis“ bezeichneten Awa... weiter...


Neue Solarzellen brauchen bis zu 30 Prozent weniger Silber

Freiburg – Forschern des Fraunhofer ISE ist es in einem Forschungsprojekt gelungen, die Herstellungskosten von Siliciumsolarzellen weiter zu senken. Mit Hilfe eines neu entwickelten Siebdruckprozesses kann der Einsatz von Silber zukünftig drastisch reduziert werden. weiter...


DNV GL: Klimawandel erfordert "business as unusual"

Arnheim, Niederlande - DNV GL analysiert im neuen „Energy Transition Outlook“ die aktuelle Entwicklung des globalen Energiesystems vor dem Hintergrund des Klimawandels: Die Energiewende kommt zwar schneller voran als angenommen. Dennoch ist die Entwicklung zu langsam, um das 2 Grad-Ziel von Paris einzuhalten. weiter...




Pressemitteilungen

Robert Bosch Juniorprofessor Oliver Schenker kommt zur Frankfurt School

13.04.2016 | Frankfurt am Main / Stuttgart (iwr-pressedienst) - Der Umwelt- und Ressourcen-Ökonom Dr. Oliver Schenker erhält die Robert Bosch Juniorprofessur 2016 und kommt an die Frankfurt School of Finance & Management. Ab Juni wird er dort eine Arbeitsgruppe leiten, die zur Fakultät der Frankfurt School sowie... weiter...


Supraleiter – Chance für die Energiewende?

05.04.2016 | Osnabrück (iwr-pressedienst) - Aus der rein akademischen Ecke sind Supraleiter längst heraus. Sie sind im Einsatz bei Stromtransport und -verteilung sowie als Netzschutz. Supraleiter können eine sehr nützliche Innovation in Bereich der Windenergieerzeugung sein. Prinzip bedingt haben sie fast keinen... weiter...