Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

Fotolia 37157865 1280 256

Internationale Effizienz-News




Bayern will Neustart bei Energiewende

München - In Bayern kommt nach den Landtagswahlen nun Bewegung in die Energiepolitik. Der neue Wirtschafts- und Energieminister Aiwanger (Freie Wähler) plant einen Neustart der Energiewende im Freistaat. weiter...


EE-Verbände: Altmaier darf Entlastung bei Speichern nicht blockieren

Berlin – Derzeit verhandeln EU-Kommission, die Länder und das EU-Parlament über die künftige Besteuerung von Stromspeichern. Energieverbände appellieren an Bundeswirtschaftsminister Altmaier eine entscheidende Weichenstellung am heutigen Mittwoch (05.12.2018) nicht zu blockieren. weiter...


2018 im Ranking der wärmsten Jahre auf Platz 4

Genf, Schweiz – Das Jahr 2018 wird nach Prognosen der World Meteorological Association (WMO) zu den vier wärmsten Jahren seit Beginn der Wetteraufzeichnungen gehören. Auffällig waren 2018 auch viele Wetterextreme, die weltweit aufgetreten sind. weiter...


Treibhausgas-Konzentration so hoch wie nie

Genf, Schweiz – Die UN-Klimakonferenz 2018 in Katowice in Polen beginnt in gut einer Woche. Im Vorfeld hat die World Meteorological Asscocitation (WMO) jetzt alarmierende Zahlen zur weltweiten Entwicklung der Treibhausgas-Emissionen veröffentlicht. weiter...


Ballard Power - chinesischer Automobil-Ausrüster steigt ein

Vancouver - Der kanadische Spezialist für Brennstoffzellen, Ballard Power, hat den Abschluss der angekündigten, weitreichenden Kooperation mit der chinesischen Weichai Power Corp. bekannt gegeben. weiter...


Ballard Power verschreckt Anleger nach Zahlen

Vancouver, Kanada - Der kanadische Hersteller von Brennstoffzellen-Techniken, Ballard Power, hat die Zahlen für das dritte Quartal 2018 vorgestellt. Anleger sind enttäuscht, die Aktie bricht um 20 Prozent ein. weiter...


Solarbranche steuert auf Ausbaustopp zu

Berlin - Der Ausbau der Solarenergie in Deutschland droht schon bald zum Erliegen zu kommen. Grund ist der 2012 eingeführte Ausbaudeckel, der bald erreicht ist. weiter...


Ballard liefert Brennstoffzellen für Hafen LKW

Vancouver, Kanada - Die Mobilität der Zukunft ist elektrisch. Während bei PKW scheinbar batteriebetriebene Elektrofahrzeuge die Nase vorn haben, wird bei Nutzfahrzeugen die Brennstoffzelle favorisiert. Das zeigt auch der jüngste Auftrag für Ballard. weiter...


Verschärfte CO2-Ziele für Neuwagen stoßen auf geteiltes Echo

Münster - Der EU-Umweltministerrat hat sich nach harten Verhandlungen auf eine 35-prozentige Verschärfung des CO2-Ausstoßes bis 2030 für PKW verständigt. Die Einigung ruft ein geteiltes Echo hervor. weiter...


Erderwärmung: Weltklimarat fordert radiakle Änderungen

Incheon, Südkorea - Der Weltklimarat hat einen Sonderbericht zum Stand des weltweiten Klimawandels veröffentlicht. Die dringend notwendige Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad ist noch möglich, erfordert aber weitreichende und radikale Veränderungen in allen Bereichen der Gesellschaft, so die Autoren. weiter...


Sultanat Oman setzt auf erneuerbare Energien

Berlin - Der Strombedarf im Oman wird bislang fast vollständig mit Erdgas gedeckt. Um künftig eine Ressourcenknappheit zu vermeiden, setzt die Regierung auf erneuerbare Energien. weiter...


Ballard stellt nächste Generation von Brennstoffzellen vor

Vancouver, Kanada / Hannover – Am Donnerstag, den 20. September 2018 beginnt in Hannover offiziell die internationale Automobilausstellung für Nutzfahrzeuge (IAA Nutzfahrzeuge). Brennstoffzellenspezialist Ballard Power wird dort seinen neuen Brennstoffzellenstack für Hochleistungsmotoren präsentieren. weiter...


Erste KWK-Anlage nutzt regenerativen Wasserstoff im Alltagsbetrieb

Heek - Die 2G Energy AG hat von der Stadtwerk Haßfurt GmbH einen Auftrag zur Lieferung einer rein Wasserstoff betriebenen Kraft-Wärme-Kopplungs-(KWK)-Anlage erhalten. Es wird die erste KWK-Anlage in Deutschland sein, die mit regenerativ erzeugtem Wasserstoff fährt. weiter...


Klimaschutz: Kalifornien produziert ab 2045 nur noch Ökostrom

Sacramento - Der US-Bundesstaat Kalifornien setzt seine eigene Klimapolitik konsequent um. Der Ausstieg aus der fossilen Stromproduktion wurde besiegelt. weiter...