Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

Fotolia 37157865 1280 256

Politik-News zur Energiewirtschaft





Bundesverband Solarwirtschaft legt FAQ-Papier zu Solardach-Auktionen vor

Berlin - Die Anfang 2021 eingeführten Änderungen bei der Ausschreibung von gewerblichen PV-Dachanlagen und sinkende Vergütungssätze haben zu einem deutlichen Rückgang in diesem Marktsegment geführt. Das will der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW Solar) ändern. weiter...


KfW-Förderung für energieeffiziente Gebäude vorläufig gestoppt

Berlin - Die Bewilligung von Anträgen im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) der KfW wird mit sofortiger Wirkung mit einem vorläufigen Programmstopp belegt. Das hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz mitgeteilt. weiter...


Habeck will Rückstand beim Klimaschutz aufholen

Berlin - Wirtschafts- und Klimaschutzminister Habeck hat angesichts erheblicher Defizite der Vorgängerregierung beim Klimaschutz ein Sofortprogramm angekündigt, das alle Sektoren wieder auf Zielkurs bringen soll. Um die Klimaschutzziele zu erreichen, fordert er mehr Engagement von der Politik, Wirtschaft, Kommunen und den Bürgern. weiter...


Neue EU-Beihilfeleitlinien sollen Ausbau Erneuerbarer Energien beleben

Brüssel, Belgien - Die Europäische Kommission hat gestern (21.12.2021) ihre neuen Leitlinien für staatliche Beihilfen für Klima, Umweltschutz und Energie (CEEAG) veröffentlicht. Die Novellierung wird ab dem Zeitpunkt der förmlichen Annahme der Leitlinien im Januar 2022 gelten und dürfte dem Ausbau der Erneuerbaren Energien zu neuer Dynamik verhelfen. weiter...


Koalitionsvertrag: Was die Ampel bei den Themen Energie und Klimaschutz plant

Münster - SPD, Grüne und FDP haben gestern ihren Koalitionsvertrag präsentiert. Wie es in der Präambel heißt, hat ein Erreichen der Klimaschutzziele von Paris für die Koalitionäre höchste Priorität. Das Thema Energie- und Klimaschutz zieht sich daher als roter Faden durch den Vertrag. weiter...


Deutsche Unternehmens-Allianz fordert Umsetzungsoffensive für Klimaneutralität

Berlin - Zum Beginn der vertieften Sondierungsverhandlungen zwischen SPD, FDP und Grünen hat eine breite Allianz deutscher Unternehmen aus allen Schlüsselsektoren der Wirtschaft eine ambitionierte sektorübergreifende Klimapolitik gefordert. Diese müsse den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens gerecht werden, so die Unternehmen. weiter...


H2-Leitprojekte des Bundes: Fraunhofer IWU erforscht Wasserstoff-Erzeugung auf dem Meer

Berlin - Ein zentrales Ziel der Nationalen Wasserstoffstrategie ist ein schneller Markthochlauf der grünen Wasserstoffwirtschaft. Das Bundesforschungsministerium hat Anfang 2021 drei große Leitprojekte mit einem Volumen von über 740 Mio. Euro vorgestellt. Beim Projekt „H2Mare“ ist jetzt der Startschuss für die Erforschung der H2-Erzeugung auf dem Meer gefallen. weiter...


Bundesregierung beschließt zusätzliche Milliarden für Gebäudesanierung

Berlin - Deutschland hat im vergangenen Jahr die Klimaschutzziele im Gebäudesektor verfehlt. Mit einer milliardenschweren Aufstockung der Förderung im Gebäudesektor hat die Bundesregierung nun nachgebessert. weiter...


Bundesrat stimmt Verordnung für E-Ladesäulen zu - Kritik vom BDEW und VKU

Berlin - Der Bundesrat hat beim Thema Elektromobilität dem Regierungsvorschlag zur geänderten Ladesäulenverordnung zugestimmt. Kritik an der Entscheidung gibt es u.a. vom Bundesverband der Energiewirtschaft (BDEW) und vom Verband kommunaler Unternehmen (VKU). weiter...


Erneuerbare Energien: BEE kritisiert hohe Importabhängigkeit der BMWi-Langfristszenarien

Berlin - Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Erstellung von Langfristszenarien für die Umsetzung der Energiewende beauftragt. Der Bundesverband Erneuerbare Energien e.V. (BEE) hat sich die Szenarien genauer angeschaut und fordert eine stärkere Fokussierung auf die nationalen Potenziale. weiter...


Grüner Wasserstoff: Erster Förderbescheid in nationaler Wasserstoffstrategie übergeben

Berlin - Der schnelle Markthochlauf der grünen Wasserstoffwirtschaft ist ein zentrales Ziel der Nationalen Wasserstoffstrategie ist. Mit der Übergabe des ersten Förderbescheids für ein grünes Wasserstoffprojekt im Weltmaßstab ist ein wichtiger Zwischenschritt auf dem Weg zur Dekarbonisierung der Industrie erreicht. weiter...


Bayern unterstützt Probebetrieb von Wasserstoffzug - Passagierbetrieb ab 2024

München-Perlach - Im Nutzfahrzeugbereich laufen die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für den Markthochlauf von wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen wie Bahn-Triebwagen und Bussen auf Hochtouren. In Deutschland strebt das Bundesland Bayern dabei eine führende Rolle an. weiter...