Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

Fotolia 37157865 1280 256

News Effizienz





Daimler kombiniert Elektroauto mit Brennstoffzelle

Berlin - Daimler bringt das weltweit erste Elektrofahrzeug mit Brennstoffzelle und Plug-in-Hybrid-Technologie auf den Markt. Mercedes-Benz übergibt die ersten GLC F-Cell Fahrzeuge jetzt an ausgewählte Kunden. weiter...


Erster Solarradweg Deutschlands eröffnet

Berlin, Erftstadt – Konzepte für eine neue und nachhaltige Mobilität befassen sich bislang vor allem mit der Fahrzeugtechnik. Aber auch Straßen und Radwege können Energie erzeugen und damit die Energiewende unterstützen. weiter...


SMA Solar leidet unter Markteinbruch in China

Niestetal – Die im RENIXX World gelistete SMA Solar Technology AG hat heute (08.11.2018) die Geschäftszahlen für den Zeitraum Januar bis September 2018 vorgelegt. Die Aktie legt zu. weiter...


Daimler verdoppelt Zahl der Beschäftigten in Batterieproduktion

Stuttgart/Kamenz - Die Daimler AG treibt den Ausbau des globalen Batterie-Produktionsverbundes voran. In Kamenz in Sachsen geht die Errichtung der zweiten Batteriefabrik in die Endphase. Der Start der Volumenproduktion ist für 2019 vorgesehen. weiter...


Siemens: 600 Millionen Euro für Zukunftstechnologien in Berlin

Berlin - Siemens hat mit dem Land Berlin den Zukunftspakt "Siemensstadt 2.0" unterzeichnet. Dabei wird das historische Siemens-Areal in Berlin in einen modernen Stadtteil der Zukunft umgewandelt. Schlüsseltechnologien sollen angesiedelt werden. weiter...


Analyse: Eigenverbrauch von PV-Strom zieht ab 2021 stark an

Frankfurt – Mit dem Ende des 20-jährigen Vergütungszeitraumes stellt sich für viele Betreiber von Photovoltaik-Anlagen bereits ab 2021 die Frage, in welcher Form ein Weiterbetrieb wirtschaftlich ist. Ganz hoch im Kurs steht nach einer aktuellen Analyse der Eigenverbrauch des erzeugten PV-Stroms. weiter...


Neues Energiesammelgesetz im Kabinett verabschiedet

Münster – Das Bundeskabinett hat gestern (05.11.2018) den Entwurf des Energiesammelgesetzes verabschiedet. Bundeswirtschaftsiminister Altmaier begrüßt das Vorhaben, Kritik kommt von den Verbänden. weiter...


Prognose: Energieverbrauch und CO2-Emissionen sinken 2018

Berlin, Bergheim - Der Energieverbrauch in Deutschland wird 2018 deutlich niedriger ausfallen als im Vorjahr. Das hat auch Auswirkungen auf die nationalen CO2-Emissionen. weiter...


Ballard Power verschreckt Anleger nach Zahlen

Vancouver, Kanada - Der kanadische Hersteller von Brennstoffzellen-Techniken, Ballard Power, hat die Zahlen für das dritte Quartal 2018 vorgestellt. Anleger sind enttäuscht, die Aktie bricht um 20 Prozent ein. weiter...


Erneuerbare decken 38 Prozent des Stromverbrauchs

Berlin - Die erneuerbaren Energien legen in Deutschland in den ersten drei Monaten des Jahres 2018 kräftig zu. Das gilt aber nicht für alle regenerativen Energieträger. weiter...


Kohlekommission ringt um Zukunftskonzept

Münster - Die von der Bundesregierung eingesetzte Kohlekommission soll bis Ende 2018 konkrete Vorschläge für einen Strukturwandel in den kohlestromerzeugenden Regionen vorlegen und Maßnahmen zum Klimaschutz konkretisieren. Jetzt liegt ein erster Zwischenbericht vor. weiter...


Solarbranche steuert auf Ausbaustopp zu

Berlin - Der Ausbau der Solarenergie in Deutschland droht schon bald zum Erliegen zu kommen. Grund ist der 2012 eingeführte Ausbaudeckel, der bald erreicht ist. weiter...


Edeka steigt in Praxistest von Elektro-LKW ein

Berlin – Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) und Bundesumweltministerium (BMU) unterstützen einen umfangreichen Praxistest schwerer E-Lkw. Insgesamt 20 Testkunden werden die Elektro-LKW im täglichen Warenverkehr ausprobieren. Jetzt ist der Startschuss bei Edeka gefallen. weiter...


Wiwin Award: Home Power Solutions gewinnt 500.000 Euro-Preis

Berlin, Mainz – In Berlin wurde am 18. Oktober 2018 zum ersten Mal der Wiwin Award verliehen. Der mit 500.000 Euro dotierte Preis für das nachhaltigste Start-up Deutschlands geht an das Berliner Unternehmen Home Power Solutions (HPS). weiter...


Bundesrat fordert bei Energiewende bessere Einbeziehung von Städten

Berlin - Der Bundesrat möchte die Energiewende im urbanen Raum voranbringen und das vorhandene Stromerzeugungs- und Flexibilisierungspotenzial besser nutzen. Auf seiner letzten Sitzung am 19. Oktober 2018 hat der Bundesrat eine Entschließung zur Einbeziehung städtischer Regionen in die Energiewende gefasst. weiter...


Vattenfall und Gewobag testen neuen Hochtemperatur-Speicher

Berlin – Vattenvall erprobt zusammen mit dem Berliner Wohnungsbauunternehmen Gewobag und dem Energiespeicher-Start-up Lumenion einen neuartigen Stahlspeicher. Gespeichert wird Strom aus den Erzeugungsspitzen von Wind- und Solaranlagen. weiter...


Preisverleihung für besonders effiziente Geothermie-Anlagen

München – Beim Praxisforum Geothermie.Bayern vom 16. bis 18. Oktober 2018 wurden die besten Geothermieanlagen mit dem Geothermischen Energiepreis Bayern ausgezeichnet. Einen Preis gab es auch für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Geothermieforschung. weiter...


Ballard liefert Brennstoffzellen für Hafen LKW

Vancouver, Kanada - Die Mobilität der Zukunft ist elektrisch. Während bei PKW scheinbar batteriebetriebene Elektrofahrzeuge die Nase vorn haben, wird bei Nutzfahrzeugen die Brennstoffzelle favorisiert. Das zeigt auch der jüngste Auftrag für Ballard. weiter...


Sonneninitiative will EEG-Ausnahmen für Industrie kippen

Bonn, Münster - Durch die Besondere Ausgleichsregelung im Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) wird die Industrie jährlich um etwa 5 Mrd. Euro entlastet. Weil sich der Verein Sonneninitiative e.V. gegen diese Sonderregelung widersetzt, wurde er vom Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Amprion verklagt. weiter...


Börse KW 41/18: RENIXX tiefrot – Verbund und Ballard schmieren ab, Nordex-Aufträge verpuffen

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der vergangenen Woche den Abwärtstrend verstärkt. Fast alle RENIXX-Titel müssen Federn lassen. weiter...


Verschärfte CO2-Ziele für Neuwagen stoßen auf geteiltes Echo

Münster - Der EU-Umweltministerrat hat sich nach harten Verhandlungen auf eine 35-prozentige Verschärfung des CO2-Ausstoßes bis 2030 für PKW verständigt. Die Einigung ruft ein geteiltes Echo hervor. weiter...


Heizen mit Heizöl wird wieder teurer

Berlin - Die Heizkosten haben sich im vergangenen Jahr je nach Energieträger unterschiedlich entwickelt. Während das Heizen mit Erdgas und Fernwärme günstiger geworden ist, ist es mit Heizöl teurer geworden. Diese Entwicklung dürfte sich auch 2018 fortsetzen. weiter...


Bosch startet Carsharing von Elektro-Transportern

Stuttgart - Ziel von Bosch ist es, sich vom Automobilzulieferer zunehmend zu einem Mobilitäts-Dienstleister zu entwickeln. Jetzt ist der Stuttgarter Konzern in das Carsharing für Elektro-Transporter eingestiegen. weiter...


Erderwärmung: Weltklimarat fordert radiakle Änderungen

Incheon, Südkorea - Der Weltklimarat hat einen Sonderbericht zum Stand des weltweiten Klimawandels veröffentlicht. Die dringend notwendige Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad ist noch möglich, erfordert aber weitreichende und radikale Veränderungen in allen Bereichen der Gesellschaft, so die Autoren. weiter...


Bayern setzt auf den Ausbau der Geothermie

München – Der Ausbau der Geothermienutzung in Bayern gewinnt an Dynamik. Ein wichtiger Standortfaktor sind die günstigen geologischen Verhältnisse in Südbayern. Ab 2020 soll die größte Geothermieanlage in Mitteleuropa in München in Betrieb genommen werden. weiter...