Effizienzbranche.de

Branchenportal für Energieeffizienz-Lösungen

  • Effizienzbranche.de

  • Nachrichten und Pressemitteilungen

  • Effizienz-Wirtschaft

  • Unternehmen

  • Ausbau und Nutzung

  • Veranstaltungen und Termine

  • Energieeffizienz-Jobs

  • Energieeffizienz-Forschung

  • Aus- und Weiterbildung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

News aus der Energieeffizienz-Branche

PV Ausbau in China und Europa 2021 auf Kurs

Peking, China / Brüssel, Belgien - In China hat der Ausbau der Photovoltaik 2021 auf hohem Niveau weiter angezogen. In Europa verzeichnet die Solarbranche ihr bislang bestes Jahr. weiter...


Ørsted startet strategische Partnerschaft mit der Salzgitter AG und erreicht Meilenstein in Südkorea

Fredericia, Dänemark - Der dänische Energiekonzern und Offshore-Windenergiespezialist Ørsted hat im Zuge der Dekarbonisierung der Industrie wichtige Vereinbarungen in Deutschland und Südkorea unterzeichnet. In dem derzeit angespannten Börsenumfeld kann der Ørsted-Aktienkurs davon aber nicht profitieren. weiter...


Bundesverband Solarwirtschaft legt FAQ-Papier zu Solardach-Auktionen vor

Berlin - Die Anfang 2021 eingeführten Änderungen bei der Ausschreibung von gewerblichen PV-Dachanlagen und sinkende Vergütungssätze haben zu einem deutlichen Rückgang in diesem Marktsegment geführt. Das will der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW Solar) ändern. weiter...



weitere Energieeffizienz-News ...Weiter Pfeil 51 51


Energie-Marktdaten aktuell

Fotolia 17950731 M

Energiepreise 2019
  Nov Okt
     
Strom    
Spotmarkt  4,1 ct  3,7 ct
Future 2021  4,8 ct  4,8 ct
Future 2022  4,9 ct  4,9 ct
Heizöl 66,59 € 67,56 €

 

Stand: 27.01.2022

Hinweis: Preise in ct / kWh, Markt: Grundlast Strom, Daten: EEX,TECSON, IWR-Berechnung, © IWR 2022


Kurznachrichten



Pressemitteilungen

Neues Fernstudium: Spezialist*in für Green Energy and Climate Finance

15.07.2021 | Berlin (iwr-pressedienst) - Durch Klimawandel und Energiewende verändern sich wirtschaftliche und gesamtgesellschaftliche Rahmenbedingungen, entstehen neue Berufsbilder und -anforderungen. Spezialist*innen für Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimafinanzierung sind gefragt. Dem trägt... weiter...


Green Areal Lausitz (GRAL): Euromovement und ENERTRAG schließen Kooperationsvertrag zur Umsetzung eines CO2-neutralen Energiekonzepts

04.06.2021 | Cottbus/Peitz/Dauerthal (iwr-pressedienst) - Das Unternehmen Euromovement gewinnt für das geplante Gewerbe- und Industriegebiet Green Areal Lausitz (GRAL) auf dem ehemaligen Flugplatz Drewitz mit ENERTRAG einen starken Partner für das kompetente Partnernetzwerk. Mit der Unterzeichnung des Kooperatio... weiter...


Dialogtage: Das Quartier Helleheide stellt sich vor

15.10.2020 | Oldenburg (iwr-pressedienst) - Im niedersächsischen Oldenburg entsteht ein neuer Stadtteil und mit ihm das smarte Wohngebiet Helleheide auf rund vier Hektar im nördlichen Teil des ehemaligen Fliegerhorsts. Helleheide ist als zukunftsweisendes Quartier für Menschen jeden Alters und jeder Einkomme... weiter...



weitere Pressemitteilungen ...Weiter Pfeil 51 51


News Presse Termine Jobs Firmen

Top 10 News

  1. 1 KfW-Förderung für energieeffiziente Gebäude vorläufig gest...
  2. 2 PV Ausbau in China und Europa 2021 auf Wachstumskurs
  3. 3 Ørsted startet strategische Partnerschaft mit der Salzgitter ...
  4. 4 Bundesverband Solarwirtschaft legt FAQ-Papier zu Solardach-Auk...
  5. 5 Wasserstoff-Forschung: Elektrolyseure auf dem Weg zur Massenwa...
  6. 6 Börse KW 03/22: RENIXX: Kursverluste dominieren - Sunpower br...
  7. 7 Bohrdienstleister Daldrup & Söhne reduziert Verluste im Gesch...
  8. 8 Weltgrößter Wasserstoff-Fonds geht an den Start
  9. 9 BNetzA-Ausschreibung für PV-Gebäudeanlagen deutlich überzei...
  10. 10 Studie: Jeder dritte Energieversorger hat noch kein Klimaziel

Unternehmen & Wirtschaft

Datum | Meistegeklickt
  1. 1 Ørsted startet strategische Partnerschaft mit der Salzgitter ...
  2. 2 Börse KW 03/22: RENIXX: Kursverluste dominieren - Sunpower br...
  3. 3 Weltgrößter Wasserstoff-Fonds geht an den Start
  4. 4 Studie: Jeder dritte Energieversorger hat noch kein Klimaziel
  5. 5 Leuchtturmprojekt: Euromovement und Enertrag kooperieren bei n...
  6. 6 Canadian Solar verkauft Rekord-Solarpark in Brasilien und erre...
  7. 7 AKW-Ausfälle: Frankreich auf massive Stromimporte angewiesen
  8. 8 Q3 2021: Tesla erzielt weiteres Rekordquartal
  9. 9 Wasserstoff-Technologien von Sunfire: Bund fördert Industrial...
  10. 10 Stadtwerke Leipzig: Neue Gasturbinen für Heizkraftwerk mit Op...

Politik

Datum | Meistegeklickt
  1. KfW-Förderung für energieeffiziente Gebäude vorläufig gestoppt
  2. Bundesverband Solarwirtschaft legt FAQ-Papier zu Solardach-Auktionen vor
  3. Habeck will Rückstand beim Klimaschutz aufholen
  4. Koalitionsvertrag: Was die Ampel bei den Themen Energie und Klimaschutz plant
  5. Neue EU-Beihilfeleitlinien sollen Ausbau Erneuerbarer Energien beleben
  6. Klimaschutz schafft über 400.000 neue Jobs
  7. Bayern unterstützt Probebetrieb von Wasserstoffzug - Passagierbetrieb ab 2024
  8. Interview mit Grünen-Chefin Simone Peter: Nach der Bundestagswahl ein neues EEG
  9. Novelle des Klimaschutzgesetzes stößt auf Welle der Kritik
  10. Deutsche Unternehmens-Allianz fordert Umsetzungsoffensive für Klimaneutralität
  11. Strommarkt droht Rückfall in alte Monopolzeiten
  12. Umfrage: Optimismus bei Erneuerbaren Energien bleibt trotz verschleppter Reformen

Veranstaltungen - nächste Termine

Titel Termin Programm Veranstalter

Alle Belgien Brazil Deutschland Dänemark Fidschi Schweden Schweiz Vereinigte Staaten

Internationale Energieeffizienz-News


Anmeldung Newsletter

Newsletterauswahl:
 

 


Über das Portal Effizienzbranche.de

Die Entwicklung des Energieeffizienz-Sektors hat durch die Zielsetzungen von Bund und Ländern zur Verbesserung der Energieeffizienz und Stärkung des Energiesparens im Zuge der Energiewende an Dynamik gewonnen. Anders als bei etablierten Branchen wie z.B. der Automobilindustrie gibt es in der öffentlichen Wahrnehmung allerdings noch kein klares Branchenbild der Energieeffizienz-Wirtschaft. Zur Branche gehören Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, die ausschließlich auf eine Verbesserung der Energieeffizienz ausgerichtet sind (z.B. Hersteller von Dämmstoffen und Isolierungen). Am anderen Ende des Spektrums stehen Firmen, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, die durch eine Verringerung des Verbrauchs relativ gesehen zu einer Verbesserung der Energieeffizienz beitragen, allerdings nicht von vornherein auf eine Verringerung des Energieverbrauchs ausgerichtet sind (z.B. Hersteller von Haushaltsgeräten, EDV-Technik etc.).

Das Energie-Branchenportal www.effizienzbranche.de ist in ein großes Energie-Verbundsystem für Unternehmen der Energiewirtschaft eingebunden, bestehend aus den zentralen Energie-Businessportalen Energiefirmen.de (Energiebranche & Kontakte), IWR-Pressedienst (Pressedienst Energie), Energiekalender.de (Termine & Veranstaltungen). An diese zentralen Energieportale sind weitere, stark frequentierte nationale und internationale Energie-Themenportale mit hoher Reichweite angeschlossen (Beispiele: www.renewable-energy-industry.com, www.windbranche.de, www.solarbranche.de, www.energiehandwerker.de u.v.m).

In dem Branchenportal Effizienzbranche.de werden Unternehmen und Akteure aus der Energieeffizienz-Wirtschaft mit ihren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen vorgestellt. Neben den Wirtschafts-Akteuren bildet in Deutschland die Energieeffizienz-Forschung sowie die Aus- und Weiterbildung eine zentrale Säule. Universitäten und zahlreiche Bildungseinrichtungen bieten Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung rund um das Thema Energieeffizienz an.

Einen weiteren Schwerpunkt dieser Energie-Webseite bildet der Veranstaltungskalender mit wichtigen Messen, Veranstaltungen, Seminaren und Kongressen rund um das Thema Energieeffizienz und Energiesparen. Im Energie-Jobportal werden neue Stellenangebote aus dem konventionellen und regenerativen Energiesektor vorgestellt.

Die vom Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) konzipierte Webseite www.effizienzbranche.de basiert auf dem vom IWR entwickelten SLAM®-Ansatz (Standard Location Asset Model), einem ganzheitlichen Systemansatz zur Entwicklung von Branchen in Räumen (Regionen, Länder).